Analystenberichte & Zertifizierungen

Überblick über die neuesten Analysen renommierter Marktforschungsunternehmen und Zertifikate, mit denen SEEBURGER jüngst ausgezeichnet wurde


Analyst Report 2018

SEEBURGER auch 2018 mit dem Gütesiegel »Software Hosted in Germany« ausgezeichnet

Die neuerliche Verleihung des BITMi-Gütesiegels bestätigt den Kunden von SEEBURGER auch weiterhin beständige, verlässliche Datensicherheit auch bei den SEEBURGER Cloud-Lösungen, beste Verfügbarkeit, Investitionssicherheit und Datenschutz nach deutschem Recht.

Mehr erfahren


Analyst Report 2017

Ovum-Report "On the Radar": SEEBURGER unified middleware platform offers simplified hybrid integration

Market-leading research and consulting company Ovum put SEEBURGERʼs core middleware product SEEBURGER Business Integration Suite (BIS) “On the Radar” and analyzed how it meets agile integration needs and digital business requirements.

Read more


Analyst Report 2017

Die neue Billentis Marktstudie 2017: E-Invoicing/E-Billing

Viele Unternehmen wollen ihr teures, papierbasiertes und ressourcenintensives Rechnungsmanagement im B2B- und B2G-Bereich digitalisieren. Die neueste Billentis-Studie zeigt dazu aktuellste E-Invoicing-Trends. Sie gibt Rechnungsstellern und -empfängern einen unabhängigen Marktüberblick und ist Orientierungshilfe bei der Wahl des optimalen Applikations- oder Serviceanbieters. Als einen führenden Anbieter für E-Invoicing-Lösungen im internationalen Umfeld listet Billentis erneut die SEEBURGER AG.

Mehr erfahren


Analyst Report 2017

SEEBURGER Cited in Gartner report Master B2B Ecosystem With a Blended EDI and API Approach

Hybrid Integration Platform for B2B, API and MFT enables digital business
According to Gartner, APIs and API management complement, rather than replace traditional B2B technologies such as EDI and MFT. Application leaders should leverage their legacy B2B skills while taking advantage of new API capabilities to optimize their business ecosystem for digital business.

Read more


Zertifizierung

SEEBURGER AG wiederholt ausgezeichnet mit Gütesiegel

Der SEEBURGER AG wurde auf der CeBIT 2017 erneut das BITMi-Zertifikat verliehen. Mit dem begehrten Siegel wird per Internet nutzbare Software ausgezeichnet. Zertifiziert werden Produkte, deren Daten und Software in Deutschland gehosted werden. Sie unterliegen somit deutschem Recht und verlassen Deutschland nicht. Der Auszeichnung liegen erstklassige Qualität, stetige Innovation und der Service »Made in Germany« zugrunde. Die SEEBURGER AG hat dafür entsprechende Nachweise für das Softwareprodukt Business Integration Suite erbracht. Auf der CeBIT 2017 in Hannover wurde die SEEBURGER AG neuerlich von Dr. Oliver Grün, Präsident und Vorstandsvorsitzender des BITMi, ausgezeichnet. »Wir schätzen diese erneute Auszeichnung sehr«, so Axel Haas, Co-CEO der SEEBURGER AG. »Mit unseren Produkten und Lösungen helfen wir unseren Kunden, den digitalen Wandel zu meistern. Das neuerliche BITMi-Gütesiegel bestätigt ihnen beständige, verlässliche Datensicherheit auch bei unseren Cloud-Lösungen, beste Verfügbarkeit, Investitionssicherheit und Datenschutz nach deutschem Recht. Gerade bei sensiblen Unternehmensdaten im Internet sichert es deutsche Qualität, Zukunftssicherheit und Vertrauen in den Datenschutz zu.«.

Mehr erfahren


Zertifizierung

SEEBURGER auch 2018 mit dem Gütesiegel »Software Hosted in Germany« ausgezeichnet

Die neuerliche Verleihung des BITMi-Gütesiegels bestätigt den Kunden von SEEBURGER auch weiterhin beständige, verlässliche Datensicherheit auch bei den SEEBURGER Cloud-Lösungen, beste Verfügbarkeit, Investitionssicherheit und Datenschutz nach deutschem Recht.

Mehr erfahren


Analyst Report 2017

Ovum-Report "On the Radar": Ovum lists SEEBURGER as a leading provider of managed services

In the fast-growing market, Ovum identifies only a few providers with genuine core competencies in B2B integration and managed services and SEEBURGER AG, a leading global provider of standardised industry-specific solutions for the digitalisation of business processes, should be on the shortlist.

Read more