Middleware-Strategien mit SAP S/4HANA und der SAP Cloud

Online-Event

Middleware-Strategien mit SAP S/4HANA
und der SAP Cloud

01. Dezember 2020
09:00 - 12:45 CET (Berlin)

An unserem halbtägigen Online-Event zeigen wir Ihnen von Anforderung über die Integrationsmöglichkeiten bis zur Live-Demo die besten Strategien im Zusammenhang
mit SAP S/4HANA und der SAP Cloud auf.

Jetzt anmelden

Wir laden Sie hiermit herzlich zu unserem SEEBURGER Online-Tag Middleware-Strategien mit SAP S/4HANA und der SAP Cloud ein. Die nahtlose Integration von On-Premises und Cloud-Lösungen bieten Middlewares zunehmend in Form von hybriden Integrationsplattformen (HIPs).
An unserem halbtägigen Online-Event zeigen wir Ihnen hierzu von der Anforderung an eine „Hybrid Integration Platform“ über die Integrationsmöglichkeiten bis zur Live-Demo die besten Strategien im Zusammenhang mit SAP S/4HANA und der SAP Cloud auf.

Was muss eine Middleware-Lösung leisten, um SAP S/4HANA in solche Umgebungen nahtlos einführen? Wie hilft die SEEBURGER HIP-Lösung den Unternehmen? Live-Demo SAP S/4HANA-Anbindung via REST-API.

Das sollten Sie nicht verpassen! Registrieren Sie sich gleich heute!

Agenda

09:00 Willkommen & Agenda
» Thomas Kamper, SEEBURGER
09:10 Anforderungen an eine HIP im Kontext SAP S/4HANA
Die SAP listet 270 Produkte auf ihrer Webseite, Unternehmen setzen diese und Non-SAP-Lösungen im Rahmen von Multi-Cloud-Strategien ein. Was muss eine Middleware-Lösung leisten, um SAP S/4HANA in solche Umgebungen nahtlos einführen?
» Thomas Kamper, SEEBURGER
10:00 Warum sollten Kunden mit SEEBURGER sprechen?
Die Umstellung des Kernsystems ist für jede Organisation eine Herausforderung, die nur mit vereinten Kräften aus Fachabteilung und IT gelöst werden kann. Die SEEBURGER HIP-Lösung hilft den Unternehmen sich auf diese Aufgabe vorzubereiten und wichtige IT-Ressourcen zu schonen, insbesondere, wenn sie am meisten gebraucht werden.
» Gerd Rampelt, SEEBURGER
10:30 Kurze Pause
10:45 Der BIS 6.7: Integration – Und noch viel mehr
Integration ist Pflicht, fast schon commodity. Cloud-to-Ground, Multi-Cloud etc. sind standardisierte Vorgehensweisen und als best-practise im BIS 6.7 implementiert. Die Kür besteht aber aus den Services die ein schnelles Ausrollen und fabrikmäßiges Anbinden von Systemen und Partner, sogar durch die Fachabteilung, ermöglicht. Wiederverwendbare Templates, Self-Services und Kampagnen lassen Sie die volle Integrationskraft des BIS 6.7 nutzen.
» Frank Jelinek, SEEBURGER
11:30 Live-Demo: SAP S/4HANA-Anbindung via REST-API
Mit Hilfe der Konnektoren von SEEBURGER wird die Umstellung auf SAP S/4HANA optimal unterstützt. Ohne Programmierkenntnisse kann der Wechsel von der IT vollzogen werden, wie in der Live-Demo am praktischen Beispiel eindrucksvoll dargestellt wird.
» Roland Wenzke, SEEBURGER
12:15 Feedback, Fragen und Diskussion mit allen Sprechern des Tages
12:45 Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten

SEEBURGER Online-Tag: Middleware-Strategien mit SAP S/4HANA
und der SAP Cloud

01. Dezember 2020  |  09:00 - 12:45 CET (Berlin)
Online-Event

Anmeldung

.