Logistics Industry

Integration unterstützt die digitale Transformation von Logistikunternehmen

Innovative Technologien und disruptive Wettbewerberstrategien fordern Logistikunternehmen stärker denn je, sich zukunftsfähig aufzustellen, um den Branchenanforderungen nach Schnelligkeit und Effizienz gerecht zu werden. Standardisierung und Digitalisierung sind zwingend erforderlich, um Logistikdienstleistungen schneller, besser und sicherer erfüllen zu können.

DATIS IT-Services setzt auf SEEBURGER-Lösungen

Seit über 20 Jahren profitieren Kunden des Full-Service-Hosting-Providers DATIS IT-Services in Mannheim von der erfolgreichen Partnerschaft mit SEEBURGER. SEEBURGER hat sich als kompetenter Partner zur Abbildung der Anforderungen der Logistikbranche etabliert. Die umfassenden Integrationslösungen sind fester Bestandteil des mittelständischen Rechenzentrumsdienstleisters.

Echtzeitintegration via APIs steigert die Wertschöpfung

Schnelle und tagesgenaue Zustellungen mit entsprechenden Kundenservices wie Nachverfolgung, Umleitung, Terminwahl, Abholung etc. gehören zu den Aufgaben von Logistikern. Ihre erfolgreiche Umsetzung basiert auf der präzisen Verknüpfung von Real-Time-Informationen über Lagerbestände, Routenoptionen, Kundendaten und viele weitere Kontaktpunkte. Die nahtlose Vernetzung der entsprechenden Anwendungen, Systeme, Dienste und Datenspeicher ist Ausgangsbasis für solch wertsteigernde Services. Die Datenübertragung erfolgt über verschiedene Technologien, zunehmend über APIs in Echtzeit. SOAP als auch REST Webservice-Funktionalitäten ermöglichen die synchrone Anbindung von externen Partnern oder Cloud-Systemen. In Kombination dazu erfolgen standardisierte Logistikprozesse per EDI, file-basierte via MFT – am besten über eine umfassende Integrationsplattform.

Branche:
Logistik

Lösungen:
API & EAI

PDF-Download:

Case Study herunterladen

Mögliches Logistikszenario mit hybrider Integration durch die SEEBURGER BIS-Plattform

Gut gerüstet für alle aktuellen und zukünftigen Integrationsanforderungen der Digitalisierung

Die Integrationsplattform BIS bietet Schlüsselkomponenten für alle Arten der Integration. Sie ermöglicht die Anbindung in der Logistikbranche unverzichtbarer Partner, Systeme und Prozesse:

  • Transport-Management-Systeme mit schneller Verarbeitung und Bereitstellung von Orderdaten, z. B. für die webbasierte Vernetzung zu Trackingsystemen zur Sendungsverfolgung
  • Telematik-Systeme zur Übertragung der Positionsdaten von Fahrzeugen, um via Track & Trace jederzeit Auskunft über Lieferungen geben zu können
  • Track- & Trace-Systeme mit temporärer Übermittlung der Statusmeldungen an Auftraggeber zur Steigerung der Servicequalität
  • Transport-/Frachtbörsen für elektronische Transportausschreibungen mit Synchronisation zum TMS sowie Frachtkosten- und Zeitfenster-Management in Echtzeit
  • B2B/EDI-Auftragsabwicklung mit Geschäftspartnern wie Verlader, Umschlag, Warenempfänger samt den Prozessen EDIFACT IFTMIN, IFCSUM, DESADV, IDOC SHIPMNT/DELVRY usw.
  • See- und Luftfrachtanbindung über Kooperationspartner mit direkter EDI-Integration
  • Warenwirtschaftssysteme mit Synchronisierung aktueller Lagerbewegungsdaten zur Disposition und Kommissionierung
  • E-Invoicing als Full-Managed-Service aus der SEEBURGER Cloud zur elektronischen Rechnungsabwicklung

Durch Einsatz der Integrationsplattform BIS können Kunden von DATIS zuverlässig ihr Logistik- und Transportgeschäft betreiben, gleichzeitig ihre IT-Architektur modernisieren sowie ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Nutzen der BIS-Plattform
für DATIS

DATIS betreibt diverse BIS-Lösungen für ihre Kunden. Daher schätzt DATIS die vielfältigen Möglichkeiten, die die BIS-Plattform für ihre Kunden bietet. Dies sind insbesondere:

  • Flexibles Betriebsdesign von einer ALL-IN-ONE-Lösung bis hin zum hochverfügbaren Active-Active-Cluster

  • Optimale Einbindung in das Sicherheitskonzept der individuellen Kundenlösungen, durch verteilte Installation, Nutzung von Proxy- und Reverse-Proxy-Systemen etc.

  • Betriebsoption auf Microsoft Windows-Systemen und gängigen Linux/Unix-Derivaten (z. B. AIX, RedHat Enterprise Server usw.)

  • Neben der Nutzung von Standards sind individuelle Prozesse und Konvertierungen jederzeit möglich

  • Flexible Erweiterbarkeit um zusätzliche Kommunikationsmodule, Schnittstellen-Runtimes sowie Standard- und Individuallösungen

  • Regelmäßige und zeitnahe Patches/ Hotfixes (Life-Cycle-Management)

Dank SEEBURGER können wir unseren Kunden vielfältige, maßgeschneiderte und flexible Integrationslösungen in den Bereichen von klassischem B2B/EDI über MFT bis hin zu API/EAI anbieten. Die überzeugende Technologie und hohe Verfügbarkeit der BIS-Plattform werden den wachsenden Anforderungen in der Logistik gerecht und beschleunigen das Business unserer Kunden.

Michael Weber, Senior Consultant EDI und Service Manager bei DATIS IT-Services

Über DATIS IT-Services

Die DATIS IT-Services GmbH betreibt als Full-Service-Hosting-Provider seit mehr als 50 Jahren zwei ISO 27001 TÜV-zertifizierte Rechenzentren in Mannheim.

Zum Kernportfolio gehören neben maßgeschneiderten Hosting-Lösungen inklusive individuellen Services und IT-Outsourcing auch EDI-Dienstleistungen. DATIS übernimmt dabei sämtliche Aufgaben von der Analyse, Projektleitung, Spezifikation der Schnittstellen- und Prozesserstellung über die Ersteinrichtung, Integration, Tests und Go-Live-Betreuung.

Seit vielen Jahren betreut DATIS namhafte Kunden aus der Logistikbranche in den Bereichen Hosting inklusive Hochverfügbarkeit und Rufbereitschaft und Outsourcing. Hierfür arbeitet DATIS mit ausgewählten Partnern aus verschiedenen Bereichen zusammen, die über langjährige Expertise in den einzelnen Gebieten der Beratungsleistungen verfügen.

www.datis.de