Broschüre

Komplettlösung für globalen Engineering-Datenaustausch

In der Automobilindustrie wird heute eine ganze Reihe von Engineering Dienstleistungen durch Zulieferer und externe Entwicklungsdienstleister erbracht. Dabei erfordern die globale Produktentwicklung mit mehreren Partnern und Lieferanten, die gleichzeitig am selben Produkt arbeiten, automatisierte und sichere Prozesse beim Engineering-Datenaustausch.

Managed File Transfer (MFT) ermöglicht Organisationen den sicheren und zuverlässigen elektronischen Austausch von Daten und Dateien jeder Größe. MFT umfasst Softwaretechnologien, die den gesamten Prozess des elektronischen Datenaustauschs sichern, kontrollieren, dokumentieren und automatisieren, sei es innerhalb oder außerhalb eines Unternehmens. MFT ermöglicht die Übertragung von strukturierten oder unstrukturierten Daten verschiedener Art, einschließlich sensibler, Compliance-bezogener oder sogar sehr großer Datenmengen.

Profitieren Sie von einer zukunftsorientierten Komplettlösung für Ihren sicheren Datentransfer

  • Transportieren Sie Daten und Dateien in beliebiger Größe.
  • Minimieren Sie das Risiko, dass Daten an falsche Adressaten transferiert werden, zu spät ankommen, beim Transfer verloren gehen oder gestohlen werden.
  • Erhalten Sie automatische E-Mail-Benachrichtigung des Absenders über den Versandstatus, des Empfängers beim ENGDAT-Datenempfang und des Kommunikationspartners über den Datenversand.
  • Tauschen Sie Ihre Engineering-Daten mit Unterstützung der für die Automotive Industrie notwendigen Normen wie ENGDAT/ ENGPART und OFTP2.
  • Integrieren Sie all Ihre Partner ohne eigenes ENGDAT/OFTP-System.

Erfahren Sie mehr rund um das Thema MFT
SEEBURGER Managed File Transfer

Jetzt herunterladen

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus um das Dokument herunterzuladen.

.