SEEBURGER Cloud – Digital Ecosystem

Digitales Ökosystem

Werden Sie Teil der SEEBURGER Community. Profitieren Sie von den Vorteilen unseres wachsenden Unternehmensnetzwerks.

Nutzen Sie das digitale Ökosystem der SEEBURGER Cloud und steuern Sie zentral den Aufbau Ihres digitalen Partnernetzwerks.

  • Regeln Sie den elektronischen Datenaustausch mit Ihren Partnern (B2B Management)
  • Steuern Sie den Zugriff von Geschäftspartnern auf ausgewählte Daten und Funktionen Ihrer internen Systeme (API Management)
  • Gewähren Sie kleineren Geschäftspartnern über ein Web-Portal Zugriff auf WebEDI-Funktionalität (WebEDI)

B2B Management Cloud Services

Die B2B Management Services unterstützten Sie bei allen organisatorischen und technischen Verwaltungsaufgaben rund um B2B Integration: Von der initialen Kontaktaufnahme, über die Anbindung Ihrer B2B-Partner bis hin zur kontinuierlichen Pflege der benötigten Kommunikationsstammdaten. Die B2B-Stammdaten bereits bekannter B2B-Partner können Sie auch lokal für Ihr eigenes System nutzen. Unsere Spezialisten unterstützen Sie in allen Phasen Ihrer B2B/EDI-Anbindungsprojekte.

B2B Onboarding Service

B2B-Partner an Ihr EDI-System anbinden und über Umfragen kommunizieren.

Managed Trading Partner Services

Delegieren Sie das Anbinden Ihrer B2B-Partner an unsere Spezialisten.

B2B Directory

Zentrales Stammdatenverzeichnis inkl. Selfservice-Funktion für Partner.

WebEDI

Sie wollen mit einem B2B-Partner elektronisch Daten austauschen, obwohl dieser Partner noch nicht einmal ein ERP-System besitzt? WebEDI bietet Ihnen die Möglichkeit, nicht EDI-fähige B2B-Partner über ein Web-Portal in Ihre EDI-Infrastruktur zu integrieren. Sobald Ihre B2B-Partner ihre Daten in das Web-Portal eingeben, werden die Daten Ihrem ERP-System im gewünschten Zielformat übermittelt.

Supplier Portal Service

Integration nicht EDI-fähiger Lieferanten in Ihre EDI-Infrastruktur.

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns!

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden weltweit vertrauen auf SEEBURGER-Lösungen

Hier geht es zu den Erfolgsgeschichten unserer Kunden

TAJCO cuts 50% in operational costs with B2B/EDI Cloud Services

TAJCO needed a stable provider with global reach, experience in the automotive industry and who is prepared to handle future requirements for the company.

Digitalisierung bei Wienerberger mit hybrider SEEBURGER-Lösung

Elektronische Rechnungsbearbeitung on premise mit Workflows und mobiler Nutzung sowie Steigerung des EDI-Volumens und Datenaustausch mit externen Logistiklagern über die SEEBURGER Cloud.

Mit ZUGFeRD und EANCOM bereit für die elektronische Zukunft

Mit dem Ziel einer effektiven und vollständig elektronischen Rechnungsverarbeitung entschied sich UKSH für zahlreiche Lösungen aus dem Produktportfolio des langjährigen Integrationspartners SEEBURGER.

tedrive lenkt Lieferanten intelligent über die Cloud

Lenksystem-Hersteller tedrive Steering Systems GmbH baut auf eine moderne IT-Infrastruktur, die Lieferantenkommunikation sowie Auftrags- und Versandabwicklung schlank über die Cloud integriert.

Geräuschlose Migration von 250 Partnern in die SEEBURGER Cloud

Südzucker vertraut nach On-Premise-Nutzung des BIS5 auf den SEEBURGER Managed Service durch schrittweise Überführung von Workflows, Mappings und Prozessen auf den BIS6 mit B2B Packaged Solution CPG.

Projekterfolg nach seiner Einführung bewiesen

Schnelle internationale Roll-Outs, geringere TCO und mehr Prozesseffizienz mit SEEBURGER B2B Cloud Services

Toolunterstützte Migration steigert Datenqualität und Projektsich

Der SEEBURGER Compare Service zeigt die kleinste Abweichungen und dermöglicht damit eine gezielte Anpassung der Mappings.

Optimale Ergänzung der IEE Logistik-Kompetenz durch EDI-Kompetenz

Die flexibel skalierbaren SEEBURGER Cloud Services und das Mapping Repository ermöglichen IEE, sehr schnell weitere wichtige Partner anzubinden und den EDI-Verkehr in einem Jahr um 50% zu erhöhen.

Effiziente Salesforce-Integration über die SEEBURGER Cloud

HOERBIGER nutzt die flexible SEEBURGER Cloud-Plattform zur schnellen Salesforce-Integration anhand verschiedener Webservices wie Soap, Bulk API etc. sowie Bereitstellung von KPI-Reports aus SAP BW.

Optimierte Bestell-Prozesse & E-Invoicing via WebEDI in der Cloud

Die HOERBIGER Holding AG aus der Schweiz wickelt mit der SEEBURGER-Lösung ihren Bestellprozess mit E-Invoicing mit vielen kleinen und mittleren Lieferanten weltweit qualitativ hochwertig ab.

Internationale Migration in die SEEBURGER Cloud

Gemäß dem Motto »We only make what we cannot buy« setzt die Henkel IT schon seit langem auf Outsourcing, eine Strategie, die im Rahmen von Konsolidierung und Standardisierung auch Kosten einsparte.

smart-eInvoice® für BVMed-Standards im Gesundheitswesen

Die B. Braun Melsungen AG hat in einem Pilot mit zwei Kliniken die BVMed Branchenempfehlung E-Invoice umgesetzt zur Kosten- und Zeitersparnis bei Empfang und Verarbeitung elektronischer Rechnungen.

SaaS: Übermittlung von Drug Safety Reports an die EudraVigilance

Via Pharma-DB und Business Integration Server erhalten die Mitglieder des BAH eine internetbasierte pay-per-use Lösung zur rechtssicheren Übertragung ihrer Reports an das EudraVigilance-Portal.

Logistics Integration with SEEBURGER Managed Services

The project is based on exchange of EDI data based on Logistics standards and B2B messages (Desadv, Insdes, Recadv), managed through the SEEBURGER BIS hosted at SEEBURGER datacenter in Germany.

STAR & SEEBURGER: EDI-Integration internationaler Handelspartner

In der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Handelspartnern gestaltet STAR den Datenaustausch mit Tradingpartnern noch flexibler und kosteneffizienter durch SEEBURGER’s Managed Services.