Was ist AS4?

Überblick

AS4 (Applicability Statement 4) ist ein auf Webservices basierendes Nachrichtenprotokoll um B2B Nachrichten sicher zwischen Handelspartnern auszutauschen. Das Protokoll wurde von dem technischen Ausschuss von OASIS (Organization for the Advancement of Structured Information Standards) zu ebXML Messaging Services entwickelt. Durch seine Webservice-Fähigkeit hat AS4 die Chance sich zum Cloudbasierten Kommunikationsstandard zu entwickeln.

 

Vergleich AS2 und AS4

AS4 und AS2 sind sich im Aufbau sehr ähnlich. Man hat bei der Entwicklung alle Vorteile von AS2 analysiert, herausgearbeitet und sich von ihnen inspirieren lassen.
Im Unterscheid zu AS2 arbeitet AS4 innerhalb eines Webservice-Kontextes und besitzt darüber hinaus bessere Interaktionsmuster und Quittungsbelege.
Außerdem besitzt AS4 im Vergleich zu AS2 die Möglichkeit Nachrichten durch den Empfänger aktiv abzuholen, da der AS4-Server dauerhaft aktiv ist. 

 

Hauptmerkmale des AS4 Messaging-Standards:

  • Interoperabilität: Der AS4 Messaging-Standard ist als OASIS-Standard definiert
  • Sicherheit: Es wird eine Teilmenge der Webservices Security-Features verwendet, um die Unleugbarkeit der Nachricht und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten
  • Zuverlässigkeit: durch den Austausch von Bestätigungen garantiert AS4 eine einmalige Lieferung
  • Unabhängigkeit von der Verwendung: Payloads (EDI, XML, …) jeder Art können ausgetauscht werden

 

AS4 Messaging Service Handler

Der Messaging Service Handler (MSH) ist für den Aufbau des AS4-Nachrichtenaustauschs mit der Gegenstelle auf Sende- oder Empfangsseite verantwortlich. Dabei muss die Kommunikation mit der Gegenstelle den AS4-Spezifikationen entsprechen und mit einer internen Geschäftsanwendung kommunizieren können.

 

Nachrichtentypen von AS4

Die ebMS 3.0-Spezifikation definiert folgende Nachrichtentypen, die innerhalb des AS4-Nutzungsprofils definiert wurden:

  • User Message: enthält die Business-Payload, die zwischen den Geschäftsanwendungen zweier Parteien ausgetauscht wird
  • Signal Message: haben die Funktion die Unleugbarkeit und Zuverlässigkeit zu etablieren. Dabei gibt es 3 verschiedene Arten:
     
    1. Die Quittung
      Bestätigt, dass die empfangene MSH die eingehende Nachricht analysieren konnte
       
    2. Der Fehler
      Bestätigt, dass die empfangene MSH beim Parsen der eingehenden Nachricht auf ein Problem gestoßen ist.
       
    3. Pull-Request
      Unterstützt das Austauschmuster zum Abruf von Nachrichten.

 

Was sind die generellen Vorteile von AS4?

  • Urheberschaft durch digitale Signaturen ist gesichert
  • Datensicherheit durch Verschlüsselung ist gesichert
  • Beweis von fristgerechte Zustellung durch digitale Empfangsquittung
  • Unterstützung für große Dateikompressionen und Dateiübertragungen

 

Die Einsatzgebiete von AS4

AS4 wird vermehrt in Märkten, die eine serviceorientierte Architektur für B2B-Messaging nutzt, eingesetzt. Darunter zählen unter anderem der Einzelhandel, der Gesundheitssektor oder die Versorgerbranche.

So haben schon unter anderem die europäischen Gasnetzbetreiber (ENTSOG) 2015 ein eigenes Nutzungsprofil definiert. Weitere Länder, die auf AS4 setzten sind unter anderem:

  • Europa:
    • PEPPOL (Pan-European Public Procurement Online)
    • e-CODEX (e-Justiz-Kommunikation über Online-Datenaustausch)
    • ENTSOG (Europäisches Netz der Fernleitungsnetzbetreiber)
    • EPREL (European Product Registry for Energy Labelling)
  • Japan: JEITA (Japanischer Verband der Elektronik- und Informationstechnologieindustrie)
  • Australien: Superstream Pensionen
  • Weltweit: ATA (International Air Transport Association)

 

Die SEEBURGER AG bietet ihren Kunden ein AS4-Gateway für verschiedene Verwendungszwecke an:

Mehr erfahren

Nutzen Sie die Vorteile von AS4 auch in Ihrem Unternehmen!

Kontaktieren Sie uns.