SEEBURGER – Secure Data Transfer

Sicherheit ist Chefsache

Das Schadenpotenzial von ungewollter Datenweitergabe ist enorm. Schützen Sie Ihre wertvollen Unternehmensdaten vor Unbefugten und Fremden durch Managed File Transfer.

Ratgeber herunterladen
Meet the Expert – Managed File Transfer – für Compliance und Prozessautomatisierung nutzen

Managed File Transfer
für Compliance und Prozessautomatisierung

Datenaustausch Self-Services für Fachbereiche, Möglichkeiten zur schnellen Aufschaltung vieler Partner sowie die Sicherstellung umfassender Compliance.

Video ansehen

Managed File Transfer –
für den sicheren Datenaustausch
zwischen Kunden, Partnern und Mitarbeitern

Höchste Sicherheitsstufe für sensible Daten

Eine Vielzahl von Prozessen im Unternehmen gehen mit dem Austausch von Dateien – Informationen oder Dokumenten – einher: unternehmensintern oder mit Geschäftspartnern, zwischen Menschen und/oder Systemen, ad hoc und interaktiv oder geplant und automatisiert.

Mit der  BIS MFT-Lösung können Personen auf sicherem Weg beliebige Dateien versenden, teilen und erhalten. Zeitgesteuert oder eventbasiert werden Systeme nahtlos synchronisiert. Die Lösung bringt Sicherheit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit in den Transfer vertraulicher Daten aus On-Premises- oder Cloud-Systemen – und ermöglicht es Ihren Teams, sicherer und effizienter zu arbeiten.

Anwendungsfälle

Unterstützung beliebiger Filetransfer-Szenarien zwischen Personen und/oder Systemen –
On-Premises oder als Cloud Service

 

Ad-hoc-Datenaustausch zwischen Personen – so einfach wie E-Mail, aber sicher!

Über die BIS MFT-Lösung verschicken Mitarbeiter auch sensible Dokumente sicher und komfortabel – denn die Lösung integriert sich nahtlos in die gewohnte Arbeitsplatzumgebung.

 

Von SEEBURGER erfolgreich in die Praxis umgesetzte Kundenanforderungen (Auswahl):

Zustellung großvolumiger Bilddateien an Retailer

Mit der MFT-Lösung können ad hoc große Produkt-Images aus Verzeichnissen bzw. Outlook heraus an Partner im Online-Business übersendet werden. Das vermeidet den zeitaufwendigen physischen Versand von Marketingmaterialien.

Sicherer Austausch vertraulicher Daten zwischen Konsumgüterherstellern und Agenturen

Digitale Zusammenarbeit mit externen Marketingagenturen für die Übersendung von Designentwürfen vor Veröffentlichung: Während der zeitkritischen Designphase nutzen Konsumgüterhersteller zunehmend externe Dienstleister. Dazu müssen sie einen sicheren und schnellen Datentransfer großvolumiger Bilder und Produktvideos gewährleisten.

Engineering-Datenaustausch

Sicherer Austausch von Konstruktionszeichnungen, Layouts oder Vorabzügen mit externen Büros.

  

Diese Szenarien zeigen beispielhaft die umfangreichen Möglichkeiten, mit SEEBURGER BIS Partnern und Endkunden Daten aus internen Applikationen sicher und nachvollziehbar bereitzustellen.

Gemeinsames Arbeiten an Dateien – kontrolliert und immer verfügbar

Die BIS MFT-Lösung stellt virtuelle Datenräume zur Verfügung. Teams teilen damit Dateien beliebiger Größe – zeitlich begrenzt oder unbegrenzt, sicher und performant.
Die Arbeit im Team wird mit der BIS MFT-Lösung sicherer und effizienter. Die Lösung ermöglicht:

  • Einen geschützten Datenraum zur gemeinsamen Nutzung
  • Share/Subscribe zu ganzen Ordnern
  • Synchronisation von Ordnern

   
Von SEEBURGER erfolgreich in die Praxis umgesetzte Kundenanforderungen (Auswahl):

Virtueller Projektraum

Ein deutscher Hausgeräteproduzent bearbeitet verschiedene Projekte mit seinen Entwicklungspartnern in einem jederzeit zugänglichen Datenraum.  Die BIS MFT-Lösung wird dabei für die Zusammenarbeit bei Angeboten, Dokumenten, Spezifikationen und Videos genutzt. Die Informationen sind in definierten Ordnerstrukturen geschützt, mit Rechten belegt, nicht einsehbar für Konkurrenten etc.

Geschützte Datenräume für die Unternehmensführung

Auch die SEEBURGER AG nutzt die BIS MFT-Lösung für die sichere Hinterlegung von Geschäftsleitungs- und Aufsichtsratsinformationen mit nachvollziehbarem Änderungsjournal. Unternehmensinterne Daten sind somit jederzeit geschützt und transparent.

HR-Bewerberplattform

Ein mittelständisches, international tätiges Unternehmen nutzt die BIS MFT-Lösung für den Austausch von Bewerbungsunterlagen und Arbeitsverträgen. Vertrauliche Personaldaten können so in einem geschützten Raum von verschiedenen Personalverantwortlichen bearbeitet und nachvollziehbar abgeschossen werden.

 

Diese Szenarien zeigen beispielhaft die umfangreichen Möglichkeiten, mit SEEBURGER BIS gemeinsam an Daten zu arbeiten – sicher, nachvollziehbar und geschützt.

Mehr Effizienz und Kontrolle durch Automatisierung

Regelmäßig wiederkehrende Datentransfers werden über die BIS MFT-Lösung effizient automatisiert – zeit- oder ereignisgesteuert.
Die BIS MFT-Lösung ermöglicht den Aufbau beliebiger Filetransfer-Szenarien zwischen Systemen und Personen, z. B. den automatisierten Versand von Reports an Verteilerkreise (Preislisten-Updates, Abverkaufszahlen usw.).

 

Von SEEBURGER erfolgreich in die Praxis umgesetzte Kundenanforderungen (Auswahl):

Bestückung von Preissuchmaschinen

Für die Omnichannel-Darstellung im Internet betreibt ein Händler der Büro- und Schreibwaren-Branche mehrere Shops. Für das Marketing nutzt er Preissuchmaschinen. Die Bestückung der Preisroboter für Artikel mehrerer Shops erfolgt über eine permanente Aktualisierung der Preise aus verschiedenen Datenbanken der Backend-Systeme.

Zeitgesteuerter Filetransfer in der HighTech-Branche

Ein namhafter PC-Hersteller verteilt wöchentlich neue Images an alle Kontrakthersteller weltweit.

Omnichannel-Unterstützung für Retail

Automatisierter Versand von Preislisten, Abverkaufszahlen, Bestandsdaten usw. von bzw. an alle Stores eines Textilwarenhändlers.


Diese Szenarien zeigen beispielhaft die umfangreichen Möglichkeiten, mit SEEBURGER BIS Daten geplant zu übertragen, zu kontrollieren und die Verfügbarkeit von Downloads zu regeln oder zu limitieren (Berechtigungen, Zeitraum, Anzahl Downloads).

Datenaustausch auch bei fehlenden Schnittstellen

Die BIS MFT-Lösung verfügt über integrierte Anwendungsadapter für den Dateiexport und -import aus bzw. in Anwendungssysteme oder Datenbanken. Damit lassen sich Anwendungssysteme auf einfache Weise dateibasiert koppeln, auch wenn diese keine geeigneten Dateischnittstellen bieten.

Darüber hinaus steht mit SEEBURGER BIS Link eine schlanke MFT-Agenten-Software zur Verfügung, die vorkonfiguriert verteilt wird und so die Anbindung auch weit entfernter Endpunkte an die BIS MFT-Lösung ermöglicht.


Kundenbeispiele

Automotive:
Automatisierter Stammdatenabgleich zwischen Werken und Zentrale

Engineering:
CAx-Datenaustausch mit Anbindung an PDM-/PLM-Systeme

Retail:
Austausch von Abverkaufszahlen, Preislisten und Beständen zwischen Zentrale und Filialen, Anbindung von Kassensystemen

Versicherungswirtschaft:
Anbindung einer Vielzahl von  Dokumentenscanstationen

 


Diese Szenarien zeigen beispielhaft die umfangreichen Möglichkeiten, mit SEEBURGER BIS Systeme miteinander zu verbinden und dabei von reduzierten Aufwänden im Betrieb sowie der Nachvollziehbarkeit des Datenaustauschs zu profitieren.

Funktionsüberblick der SEEBURGER BIS MFT-Lösung

Sichere Filetransfer-Szenarien realisieren mit der SEEBURGER Business Integration Suite

Die Koordination unternehmensweiter Datenströme erfordert Sicherheit, Kontrolle und Transparenz. Die MFT-Lösung von SEEBURGER stellt dafür zwei Kernbausteine bereit: Das MFT-Gateway sorgt für den sicheren Datentransfer, das MFT-Management für eine effiziente Administration und Kontrolle.

Im BIS MFT-Gateway regelt die Prozesssteuerung der BIS-Plattform alle Abläufe rund um den Dateitransfer. Die interaktiven Funktionen werden von der Server-Komponente BIS FileExchange beigesteuert.

Die Managementapplikationen der SEEBURGER BIS MFT-Lösung bieten jederzeit den Überblick über eigene und fremde MFT-Endpunkte, Nutzer, Berechtigungen und Dateiübertragungen und unterstützt durch Self-Service-Funktionen beim Onboarding.

Richtiger Einsatz von Managed File Transfer im Unternehmen

Der Ratgeber für Geschäftsleitung und Information Security Office

Ratgeber herunterladen

Vorteile der BIS MFT-Lösung

SEEBURGER unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung aller Szenarien des Datenaustauschs.

  • Zentrale Steuerung
    Kontrollierter, nachvollziehbarer Dateiaustausch mit beliebigen Geschäftspartnern, Systemen und Applikationen durch eine zentrale Transaktionsverwaltung für alle Kommunikationsprotokolle

  • Sichere Übertragung
    beliebiger Dateien ohne Größenbeschränkung

  • Einfache Handhabung
    Integration in die gewohnte Arbeitsumgebung, Web-Portal für sichere Einbindung interner und externer Projektbeteiligter, mobiler Apps

  • Transparenz und Compliance
    Kontrolle über alle Datenübertragungsaktivitäten (wer, wann, an wen) unter Einhaltung von Compliance-Regeln

  • Workflowgesteuert
    Individuelle automatisierte/workflowgesteuerte Szenarien für die Vor- oder Nachbearbeitung der Dateien

  • Mobile App für den Zugriff von unterwegs
    Sicherer Transfer mittels Tablets und Smartphones von unterwegs anstoßen und überwachen

Nutzen Sie die Vorteile unserer BIS MFT-Lösung auch in Ihrem Unternehmen.

Wir freuen uns hier über Ihre Nachricht.

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden weltweit vertrauen auf SEEBURGER-Lösungen

Hier geht es zu den Erfolgsgeschichten unserer Kunden.

Automatisierung von Zahlungsabwicklung und Paketversand

Der Multichannel-Distanzhändler KLiNGEL bindet Dienstleister wie Payment-Service-Provider und Logistiker über die BIS MFT-Lösung an für mehr Beschleunigung, Transparenz und Stabilität der Prozesse.

KBC Improves the Customer Experience and Mitigates Risk

To ensure that transferred data is compliant and to mitigate risk for the organization, it’s important for KBC to secure, control, audit, and automate the electronic data exchange process.

Privatmolkerei Bauer ist Vorreiter der digitalen Transformation

Mit dem BIS als Plattform für eine effiziente Unternehmenskommunikation hat Bauer seinen Omnichannel Sales als Supply-Chain-Strategie erfolgreich integriert und automatisiert.

Schnell & zukunftsfähig – Datenaustausch mit neuestem BIS

Die digitale Transformation von Geschäftsprozessen mit Anbindung von Lieferanten und Integration von IT-Systemen ist eine zentrale Herausforderung für DIEFFENBACHER.

Integration and Digitalization of FERCAMʼs logistics value chain

The SEEBURGER BIS6 On-Premises solution ensures total cooperation with national and international partners and a perfect synergy between the management of various business divisions.

SEEBURGER BIS MFT as prerequisite for each digitalization project

By using the entire BIS suite including BIS, BIS FileExchange and BIS Link Alliander has one solution for all their Human-to-Human, Application-to-Application and Business-to-Business MFT scenarios.

Innovating Philipsʼ communication by SEEBURGER BIS

One solution for all the Human-to-Human, Philips’ EDI communication and partner Onboarding services with their trading partners

EDI, EAI und MFT in zentralem, einheitlichen und stabilen Umfeld

Hilcona steuert extrem zeitkritische Produktions- und Logistikprozesse vielfältig und flexibel mit der SEEBURGER Business Integration Suite

Mit SEEBURGER für die Digitalisierung bestens gerüstet

Coop begegnet laufend neuen Anforderungen an Datenverarbeitung aus voranschreitenden Veränderungen im Kundenverhalten mit Instrumenten wie EDI, EAI und MFT der SEEBURGER Business Integration Suite.

Flexibler Engineering-Daten-Austausch mit Lösungen aus einer Hand

Sicherer Austausch und Integration externer Entwicklungsdaten in ein zentrales PLM System über Komponenten wie z.B. klassisches EDI, vorkonfigurierter Managed als auch Ad hoc File Transfer des BIS6.

Zentrale Plattform zum Austausch unternehmens-kritischer Daten

BIS FileExchange sorgt bei Witzenmann für Datensicherheit, Transparenz und Compliance – anwenderfreundlich, einfach und sofort einsetzbar bei maximaler Datensicherheit.

Eine zentrale Plattform für sämtliche Unternehmens-Anforderungen

Mit BIS FileExchange erhält Kayser Automotive eine Lösung für den sicheren Austausch unternehmskritischer Daten, die Zertifizierung für das VW Audit sowie interne Synergien und klare Mehrwerte.

Zentrale Lösung für sicheren Daten-Austausch in der CLAAS-Gruppe

Basierend auf der Vision <CLAAS Extended Entreprise> reduziert die Lösung die Komplexität, Prozessvarianz, Abstimmungsaufwand sowie fehlende Sicherheit und minimiert nachhaltig den operativen Aufwand.

Zukunftsfähig durch B2B/EDI- & Ad hoc-Datenaustausch-Lösungen

Die reibungslose Abwicklung von Logistikprozessen sowie sichere Bereitstellung unstrukturierter Daten an Kunden der Fertigungsindustrie löste die Kunststoff Schwanden AG dank SEEBURGER professionell.

Realisierung einer Konzernlösung für sicheren Datentransfer

Fachbereiche der Würth-Gruppe sind mit SEEBURGER BIS FileExchange in der Lage, wichtige Dateien schnell und unkompliziert mit unterschiedlichen Partnern über verschiedene Kanäle auszutauschen.