SEEBURGER Business Integration

Confirmation Matching Service

Der SEEBURGER Confirmation Matching Service erlaubt es Ihnen, Ihre Geschäfte vollautomatisiert mit Ihren Handelspartnern abzugleichen. (electronic Confirmation Matching)

Grundlage für ein funktionierendes Geschäft ist, dass sich beide Seiten über die Parameter eines Vertrages einig sind. Auch wenn es zu einer Einigung kommt, sind Fehler immer möglich. Mit diesen Fehlern geht ein hohes Risiko einher, was eine Überprüfung der Vertragsparameter auf beiden Seiten unabdingbar macht.

Bislang waren diese Überprüfungen mit sehr viel Aufwand und Zeiteinsatz verbunden. In der Vergangenheit wurden unterschiedlichste Prozesse und Lösungswege in der Praxis implementiert. Eine Digitalisierung dieser Prozesse ist notwendig, um mit der wachsenden Geschwindigkeit und neuen Anforderungen der Regulierungsbehörden Schritt zu halten und ganz nebenbei Kosten zu minimieren. Der SEEBURGER Confirmation Matching Service (CM Service) macht es Unternehmen jeder Größe möglich, diese Herausforderung zu meistern.

Beschreibung

Im Zusammenhang mit abgeschlossenen Handelsgeschäften werden Transaktionen zwischen den Nutzern des SEEBURGER CM Service ausgeführt. Zur Bestätigung dieser Transaktionen senden sich die beteiligten Marktteilnehmer und optional zusätzlich Broker gegenseitig Handelsbestätigungen zu. Der CM Service bietet hierfür seinen Nutzern eine Cloud Plattform zum Austausch und zum Abgleich von elektronischen Handelsbestätigungen (Confirmations). Beim Abgleich der Confirmations werden die einzelnen Felder jeder Confirmation mit den Feldern der anderen Confirmations verglichen. Stimmen die Confirmations nach bestimmten Regeln überein, spricht man von einem Matching. Die übereinstimmenden Confirmations werden vom CM Service mit dem Status für ein erfolgreiches Matching gekennzeichnet und die beteiligten Handelspartner erhalten eine Bestätigung für das erfolgreiche Matching. Der CM Service basiert auf dem EFET Standard für electronic Confirmation Matching (eCM).

Wie die Abbildung weiter oben zeigt, entspricht dieser Prozess auf beiden Seiten einem vollautomatisiertem elektronischem Confirmation Matching. Lediglich im Fall einer negativen Rückmeldung des Systems fällt erneut manueller Aufwand zur Beseitigung des Fehlers an.

Für Kunden des SEEBURGER RRM+ Service oder der Trade Reporting Solution (TRS) stellt der CM Service eine Erweiterung des bereits genutzten Services dar. Grund dafür ist die bereits bestehende Anbindung an SEEBURGER und die dadurch im RRM+ Service bereits vorhandenen ACER-XML Dateien. Die vorhandene Anbindung macht die Nutzung des Services ohne zusätzliche Aufwände möglich.

Vorteile des Confirmation Matching Service
 

  • Compliant zum EFET Standard für elektronisches Confirmation Matching

  • Erweiterung um UTI Matching
  • Geringere Kosten für vollautomatisches Confirmation Matching
  • Risiko Minimierung durch die Anbindung weiterer Marktteilnehmer im automatisierten Matching Prozess
  • SEEBURGER RRM oder TRS Kunden können direkt CM nutzen (ohne Projektaufwand)
  • Confirmations können aus den vorhandenen Reporting Daten (ACER XML) erzeugt werden

Möchten Sie vollautomatisiert Confirmations mit Handelspartnern abgleichen?

Cloud Service buchen