Skip to Content
Icon arrows-decorative
P2P
Webcast-Serie

P2P Best Practice: Optimierung der Erkennungsraten

Neuerungen, Tipps und Tricks für einen effizienten Purchase-to-Pay-Prozess.

Jetzt anmelden!
Zurück

P2P Best Practice: Optimierung der Erkennungsraten

Icon location-pin Webcast-Serie
Icon location-pin Online
Icon calendar 11. April 2024
Icon clock 10:00 - 11:00 CEST (Berlin)
Jetzt anmelden!

Zwischen 11. April und 27. Juni 2024 an acht Terminen
von 10:00 bis 11:00 CEST (Berlin).

Best Practices im Purchase-to-Pay-Prozess – diese achtteilige Webcast-Serie wurde speziell für SEEBURGER-Bestandskunden und Purchase-to-Pay-Interessenten konzipiert. Freuen Sie sich auf neuestes Input zu hochaktuellen Themen aus der Purchase-to-Pay-Welt, viele Tipps in Form von Best Practices und den Austausch mit Anwendern und Fachexperten.

Referenten

Marcus Kern
Marcus Kern

Partner & Sales Manager Input Management, Prozessoptimierungen

TCG Process GmbH

Porträt Matthias Putze
Matthias Putze

Senior Solutions Architect

TCG Process GmbH

Agenda

11. April 2024 – Optimierung der Erkennungsraten
  • Was sind die Voraussetzungen für eine hohe Erkennungsrate?

  • Welche Felder werden gelernt

  • OCR Tipps und Tricks

  • Was ist bei den Stammdaten zu beachten?

  • Lerndaten-Handling

    • Grundsätze Lerntechnik

    • Wie häufig sollte der Lernvorgang wiederholt werden?

    • Wann wird nicht gelernt (z. B. Kreditor nicht erkannt)

  • Sollte der DPS-Server regelmäßig ein Update erhalten?

  • Monitoring der Erkennungsraten

  • Volumenkontrolle Ihrer Lizenz

  • Mögliche Schulungen und Workshops